Willkommen! ❤

Hier gab’s kürzlich ein Update:

Alle Blogbeiträge sind neu kategorisiert, und das Menü ist ein bisschen übersichtlicher geworden.
Alles Liebe, Anni xx

Blog durchsuchen

Chaffle – Die Low Carb Waffel ohne Mehl

Die hübsche runde Waffel ist momentan ein absoluter Hit im Netz. Auf Keto-Portalen wird sie als leckerer Brotersatz neben den “Oopsies” bzw. “Cloud Buns” geführt, sie ist außerdem glutenfrei und absolut Low Carb. Zeit, da mal einen genauen Blick drauf zu werfen.

Die Chaffles werden stilecht in einem Mini-Waffeleisen gebacken. Du kannst sie natürlich in jedem anderen Waffeleisen zubereiten, falls du dich aber wunderst warum alle Chaffles so gleichmäßig rund aussehen, dann findest du die Lösung bei Amazon & Co.. Das Rezept wurde im YouTube-Channel von Steve von Serious Keto vorgestellt.


Zutaten (für 3-4 Chaffles):

  • 2 EL Frischkäse Natur
  • 2 Eiweiß
  • 1/4 TL Backpulver
  • 2 TL Wasser
  • 4 EL gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • Backkakao (optional)
  • Backtrennspray (ohne Palmöl) z.B. von Ruf

Zubereitung:

Schalte das Waffeleisen ein und lass es vorheizen.
Vermische die Zutaten in einer kleinen Rührschüssel und verrühre sie, bis sie eine glatte Masse bilden.

Verwende das Backtrennspray auf beiden Platten und back dann die Chaffle für etwa 4 Minuten aus. Lass sie auf einem Gitter vollständig auskühlen. Nun kannst du sie z.B. wie ein Sandwich mit Salat, Hummus und Grillgemüse belegen. Schmeckt phantastisch!

Du kannst übrigens ganz einfach etwas Abwechslung in die Teigfarbe bringen: Der Teig reicht für 3 – 4 Waffeln. Füge doch einfach bei den letzten beiden Waffeln etwas Kakaopulver unter die Rührmasse. Und schon hast du unterschiedliche Waffeln. 🙂

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.